CMV ViraChip® IgG
CMV ViraChip® IgM


CMV ViraChip® IgG und IgM Teste sind Protein-Microarrays zum qualitativen Nachweis von IgG und IgM Antikörpern gegen Zytomegalievirus (CMV) Antigene in humanem Serum.

Als miniaturisierte Immunoblots auf Basis eines Enzym-Immunoassays verwenden die CMV ViraChip® IgG und IgM Teste aufgereinigte Nichtstruktur-, Tegument- und Glykoproteine als Antigene.

Die CMV ViraChip® IgG und IgM Test Kits bestehen aus je 96 einzelbrechbaren Näpfen, die sich in einer Standard-Mikrotiterplatte befinden. Die Durchführung ist auf den gängigen ELISA-Prozessoren möglich. Mit der ViraChip® Software wird der gesamte Prozess inklusive Auswertung zentral gesteuert. 

 

 

Testeigenschaften

p150 Antigene: p150-1, p150-XP1, p150-7
Hochsensitiver Nachweis von CMV-IgG-Antikörpern

Glykoprotein gB
Im IgG bei länger zurückliegenden Infektionen von Bedeutung

IE1, p52, p65, p28
Dynamische Antikörperkonstellationen im Verlauf einer CMV Infektion

Umfassendes Antigenspektrum im IgM
Hochsensitiver Nachweis von Antikörpern bereits in der frühen Infektionsphase

Alle relevanten Kontrollen sind auf dem CMV ViraChip® IgG und IgM integriert
Sicheres Arbeiten nach den gültigen Richtlinien und Empfehlungen in der Laborroutine

Vollautomatische Durchführung auf ELISA-Prozessoren

Automatisierte Auswertung mit der ViraChip® Software

 

 

Best.-Nr. Produktbezeichnung Einheit
V-CMCGOK CMV ViraChip® IgG Test Kit 96 Teste
V-CMCGRT CMV ViraChip® IgG Antigen Coated Wells (8) 8 Teste
V-CMCMOK CMV ViraChip® IgM Test Kit 96 Teste
V-CMCMRT CMV ViraChip® IgM Antigen Coated Wells (8) 8 Teste
V-CMCGPK CMV ViraChip® IgG Positive Control - positives Kontrollserum 330 µl
V-CMCMPK CMV ViraChip® IgM Positive Control - positives Kontrollserum 330 µl
V-CMCPNK CMV ViraChip® IgG,M,A Negative Control - negatives Kontrollserum 330 µl